Wir sind in ein neues Projekt gestartet.

Unter dem Arbeitstitel "Misa de Solidaridad" wird es an dieser Stelle in den nächsten Wochen und Monaten News geben.
Das Projekt kann nur realisiert werden, weil wir finanziell unterstützt werden - wir bedanken uns bei unseren Förderern